· 

Jeden Donnerstag: Erzählcafé im BENN-Büro

Jeden Donnerstag treffen sich Nachbar*innen aus Hohenschönhausen im BENN-Büro, um sich über ihre Erfahrungen und Erlebnisse auszutauschen. Alle Biographien wurden durch die Zeit der Wende beeinflusst.

 

Gemeinsam wollen wir diesen Lebensgeschichten die Anerkennung und Wertschätzung entgegenbringen, die ihnen gebührt. Das ist auch 30 Jahe nach dem Mauerfall keine Selbstverständlichkeit.

 

Nach unserem erfolgreichen Auftakt zum Thema "Wie bin ich eigentlich nach Hohenschönhausen gekommen?" widmen wir uns diese Woche den Erinnerungen aus dem Herbst 1989. Los geht am 22. August um 17 Uhr.

 

UPDATE: Wir freuen uns über das große Interesse aus der Nachbarschaft! Wir sind mittlerweile so viele geworden, dass leider aktuell keine neuen Personen einsteigen können. Wenn wir wieder genügend Teilnehmende finden, gehen wir gerne in eine zweite Runde. Sollten Sie mitmachen wollen, melden Sie sich am besten schon jetzt unter benn@sozdia.de oder telefonisch unter 030-92409984 an.

 

Wir freuen uns auf Sie!